MenuKreisgruppe TraunsteinBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Wochen der Biodiversität 2012 in Traunstein

2012 hat sich die Stadt Traunstein zum zweiten Mal am nationalen Wettbewerb „Entente florale“ beteiligt, wobei Auszeichnungen für „Grüne Städte“ in Deutschland vergeben werden. Ein Schwerpunkt lag diesmal auf dem Thema „Biodiversität“. Der Bund Naturschutz hat darum gemeinsam mit der Stadt  ein Programm erarbeitet. Im Rathaus Traunstein fand eine vom BN erstellte Ausstellung zum Thema „Biodiversität in Traunstein“ statt. Hier wurden auch Ausstellungsteile der Traunsteiner Imker, des LBV, der Stadtgärtnerei und des Stadtforstes gezeigt. Zudem gab es ein buntes Programm an Führungen und Aktionen, vom „Tag der Nutztiere“ auf dem Stadtplatz über Fledermaus-, Feuersalamander- und Moorführungen bis hin zum Tag der Artenvielfalt, an dem mehrere Experten gemeinsam mit Interessenten aus der Bevölkerung innerhalb weniger Stunden über 300 Arten bestimmen konnten. Die Kommission der „Entente florale“ hat unsere Ausstellung ebenfalls besucht und sicher hat auch das Biodiversitätsprojekt dazu beigetragen, dass die Stadt Traunstein für ihre Bemühungen für Begrünung und insgesamt für Natur und Umwelt die Goldmedaille bekommen hat!

Download Plakat

Download Flyer Außenseite

Download Flyer Innenseite