MenuKreisgruppe TraunsteinBUND Naturschutz in Bayern e. V.

Wildkräuter-Infostand beim Traunsteiner Bauernmarkt am 9. Juni 2017

BUND Naturschutz-Wildkräuter-Infostand
Foto: BN

Schon zum dritten Mal haben wir auch heuer wieder einen Wildkräuter-Probierstand im Rahmen des Traunsteiner Bauernmarktes organisiert. Unter dem Motto „Aufessen statt wegspritzen“ gab es Rezepte und Kostproben von Pizza, Quiche, Pflanzerl oder Strudel mit Giersch, Wegerich, Knoblauchsrauke, Brennnessel, Löwenzahn oder Gundermann – alles bio und superlecker!

Gleichzeitig wurden Unterschriften für die europäische Bürgerinitiative gegen Glyphosat gesammelt und Tipps für einen naturnahen und artenreichen Garten gegeben.

So ein sonniger Markttag macht allen fleißigen Köchinnen und Helferinnen Spaß! Auch für das nächste Jahr ist wieder eine Aktion geplant und alle, die mitmachen wollen sind herzlich willkommen!

BUND Naturschutz sammelt Unterschriften gegen Glyphosat
Foto: BN
BUND Naturschutz sammelt Unterschriften gegen Glyphosat
Foto: BN
BUND Naturschutz sammelt Unterschriften gegen Glyphosat
Foto: BN