Zur Startseite
  • Aktuelles
  • Kinder+Jugend
  • Newsletter

Was wir tun können

Veranstaltungen

Frühere Aktionen

  • Home  › 
  • Aktuelles

Salzachkundgebung 2022

Die Salzach nicht dem Energiehunger opfern!

17.09.2022

Angesichts zunehmender Probleme mit der Energieversorgung sind viele Politiker bereit, bisherige Naturschutz- und Umweltschutzziele zu opfern. So wird auch wieder über die Energiegewinnung aus Wasserkraft an der Salzach nachgedacht, bzw. diese gefordert. Solche Wasserkraftanlagen lassen sich jedoch nicht kurzfristig umsetzen, bringen nur verhältnismäßig wenig Ertrag und zerstören dabei unwiederbringlich den Lebensraum eines der letzten frei fließenden Alpenflüsse, der Salzach.

Wir wollen diesen Lebensraum Salzach für uns und unsere Mitwelt erhalten! Die bereits begonnenen Renaturierungsmaßnahmen müssen zügig ausgeweitet werden, um die Natur und den gesamten Wasserhaushalt am Fluss zu schützen.

Diesen Forderungen wollen wir auf der Salzachkundgebung am 17. September 2022 in Burghausen Ausdruck verleihen.

Den Ablauf der Kundgebung finden Sie HIER.
An der Plättenanlegestelle in Tittmoning betreut das Wasserwirtschaftsamt Traunstein zwischen 9 und 12 Uhr wieder einen Pavillon mit Informationsmaterial über die laufende Salzachsanierung.